Aktuelles aus Müngersdorf

Der BlickPunkt Müngersdorf 28 ist im Juni erschienen

Lesen Sie mehr im BlickPunkt 28 über | Start der Vier-Türme-Tour | Protest gegen Bauplanungen des FC im Grüngürtel | Ausweichquartier für Kita | Judenlager: Neues Mahnmal geplant | Die Via Industrialis | Landgasthaus Sankt Wendelin | Die Schöne in Haubrichs Garten |  Buch: Festungsbauten

 

Naturdenkmal Mittelterrassenkante am Alten Militärring

Im vergangenen Jahr wurde die Mittelterrassenkante in Müngersdorf als Naturdenkmal dauerhaft unter Schutz gestellt. Am Abend des 15. Juni erläutern wir die Entstehung dieses Naturdenkmals und stellen das zukünftige Pflegekonzept vor. >mehr

Vier-Türme-Tour neu erschienen

Der 14-seitige Wegweiser zum Landschaftspark Belvedere informiert über die Entstehung des Parks und der Landschaft, über kulturgeschichtlich Bedeutsames, Flora und Fauna und wissenschaftliche Einrichtungen. Erhältlich: Prospektbox Gründungseiche, Gregor-Mendel-Ring

> Vier Türme  > Park  > Sehenswertes

Lesefutter gesucht für den Bücherschrank

Unsere kleinen Müngersdorfer Leseratten freuen sich riesig, wenn sie Kinderbücher im Offenen Bücherschrank auf dem Dorfplatz finden. Leider herrscht dort häufig Ebbe. Können Sie helfen und Kinderbücher, die nicht mehr gebraucht werden, in den Bücherschrank einstellen? Sie würden damit Kinder glücklich machen.

Bausteine für den Bahnhof Belvedere

Ab sofort ist es möglich, im Internet „Bausteine“ für die Sanierungs- und Baumaßnahmen am Denkmal-Bahnhof zu spenden. Jeder kann sich unter www.spendentool-bahnhof-belvedere.de „seinen“ Baustein auswählen und seinen Namen mit dem Denkmal verbinden. >mehr

Sportpark Müngersdorf - Lärm ohne Grenzen?

Im Gegensatz zu den Vorjahren fanden die jährlichen Open-Air-Konzerte 2014 im Sportpark Müngersdorf nicht im Stadion selbst oder auf der Jahnwiese statt, sondern auf den Stadionvorwiesen. Die Müngersdorfer Bürger hatten den erheblichen Nachteil, dass sie so viel stärker beschallt wurden. mehr...


Festliche Einweihung des Offenen Bücherschranks am 18. Juli 2014

viele Müngersdorfer waren zum Festakt mit Dechant Dr. Wolfgang Fey auf den Dorfplatz gekommen und stellten nach dem Segen auch gleich die ersten Bücher in den neuen  Schrank. Zur Freude der Gäste las und sang die Kabarettistin Karin Titz begleitet von  Lewandowski mit Akkordeon und Gitarre. Mit dem Offenen Bücherschrank beteiligt sich der Bürgerverein an dem Projekt „Eselsohr“ der Bürgerstiftung Köln. >mehr

Rodungen auf Parkplatz 1

Nicht genehmigte „Rückschnitte“ erfordern Wiedergutmachung. Für nicht genehmigte Rückschnitte auf dem Parkplatz 1 (P1) nordöstlich des neuen Militärrings ist nach Maßgabe der Abteilungsleitung der Unteren Landschaftsbehörde der Stadt Köln ein doppelter Ausgleich notwendig. >mehr

Aussichtsplattformen im Landschaftspark Belvedere

Unsere Plattformen sind Teil eines einmaligen Projektes des Landschaftsparks Belvedere. Die Plattformen, auch „Belvederes = schöne Aussicht“ genannt, sind in dem rund 300 Hektar großen Gelände Gestaltungs-elemente, Erkennungsmerkmale und Anziehungspunkte für Besucher. >mehr

Eine eigene Bank im Landschaftspark Belvedere

Mehr als 1 000 Bürger haben sich bereits an der Aktion „1000 Bänke für Köln“ beteiligt. Stiften auch Sie eine Bank und zeigen Sie dies mit Ihrem individuellen Spenderschild. Die eigene Bank im Grünen zeigt Ihre Verbundenheit mit den einmaligen Anlagen. >mehr

Montage der neuen Kulturpfadschilder

„Es lohnt sich!“ Die Resonanz auf diesen Spendenaufruf war überwältigend. Dank vieler Unterstützer konnten die neuen Kulturpfadschilder in Auftrag gegeben und im November montiert werden. Der neue Kulturpfad Müngersdorf führt zu insgesamt 18 ausgewählten kulturellen Highlights von Müngersdorf.  >mehr

Bürgerverein Köln-Müngersdorf e.V.
Kirchenhof 4
50933 Köln

 

T 0221 - 49 56 16

Unser Magazin erscheint zweimal jährlich. Alle Ausgaben hier>

Mitglied werden?

"Jeder Müngersdorfer sollte Mitglied im Bürgerverein sein!"

Weitere Infos hier. Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Wege zu Geschichte und Kultur unseres Stadtteils

Wir stellen Ihnen 74 ausgewählte Stationen vor und führen Sie auf drei Wegen durch Müngersdorf hier>